Jugendkonvent mitbeSTIMMEn
Weil deine Stimme wichtig ist...

Bald geht´s los

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Danke für den gelungenen Auftakt.
Am 19.06. geht es weiter. Melde Dich jetzt schon an. Die Dokumentation und das Programm folgen in Kürze.

Im Jugendkonvent mitbeSTIMMEn lernst Du neue Formen der Gestaltung und Mitsprache  kennen,  entwickelst eigene Projekte und findest Verbündete, die sie mit Dir angehen.

Für die Teilnahme an allen Konventtagen erhälst Du von uns ein Zertifikat über die Fortbildung im systemischen Konsensieren.

Du fragst Dich, was ein Jugendkonvent überhaupt sein soll? Klick auf den Button und find es raus.

Warum es sich lohnt mitzumachen

Gemeinsam was bewegen...

Allein etwas zu ändern ist schwer. Zusammen gehen wir es an, den Bezirk nach unseren Vorstellungen zu gestalten.

Von überall dabei...

Das Internet machts möglich.

Alle Veranstaltungen werden auch online übertragen.

Du kannst mitreden...

Du hast so viele Ideen und weißt gar nicht wohin damit? Super! Hier bist Du richtig.

Coole Leute treffen...

Klar, Inhalte sind wichtig. Aber mit netten Menschen macht es gleich noch mehr Spaß.

Foto von Tim Mossholder von Pexels

Unser Team

Hi, ich bin Nele.

Seit 2015 lebe ich in Berlin. Charlottenburg kenne ich schon aus meiner Kindheit und mir liegt dieser schöne Bezirk sehr am Herzen.

Ich habe Sonderpädagogik und Englisch studiert. In meiner Freizeit liebe ich es Yoga zu machen, wandern zu gehen, die Natur zu genießen, zu reisen und etwas was fast jede*r von mir weiß: Ich bin ein Kaffeejunkie 😊

Meine Herzensthemen sind Klimaschutz und Inklusion.

Nele

Bea_neu

Ich bin Bea und möchte dazu beitragen, dass wir auch in Zukunft noch diese schöne Erde erleben dürfen, am liebsten noch schöner, als sie jetzt schon ist.
In meinem Leben durfte ich schon vieles einmal ausprobieren, von Radio machen, Schlagzeug spielen, auf der Theaterbühne stehen, mit Politikern und Gewerkschafter*innen im Nahen Osten diskutieren, Tape-Art Bilder malen und als Referentin 70 Menschen auf einem Kongress mit bunten Bildern zum Lachen bringen. Genau diese Vielfalt mag ich so sehr und freue mich darauf bei unseren Veranstaltungen noch mehr davon mit euch zu erfahren.

Bea

Als Berlinerin hat mir die Entwicklung der Stadt schon immer sehr am Herzen gelegen. Seit sechs Jahren lebe ich nun in Charlottenburg und setze mich hier im Bezirk in meiner Freizeit für eine sozial und ökologisch nachhaltigere Gesellschaft ein. Ich unterstütze den Jugendkonvent, weil ich überzeugt bin, dass es viele Stimmen für eine lebenswertere Zukunft gibt, die jedoch noch zu wenig gehört werden. Ich wünsche mir sehr, dass sich das ändert!

Beruflich bin ich im sozialen Bereich tätig. Ansonsten bin ich am liebsten draußen in der Natur zum Wandern, Radfahren und Klettern. Zu Hause lese, schreibe und geige ich gern.

Judith

Hallo, mein Name ist Antonia. Ich studiere derzeit Politik und Verwaltung in Potsdam und freue mich beim Jugendkonvent mitzuwirken, weil er eine tolle Chance bietet mit anderen jungen Menschen über Ideen und Wünsche zu sprechen, zu diskutieren und sie umzusetzen.

In meiner Freizeit versuche ich meine Wohnung in einen Dschungel zu verwandeln und auf meinem Balkon ein kleines Bienenparadies zu pflanzen.

Antonia

Grit ist die graue Eminenz im Hintergrund: Mentorin, Ratgeberin, Coachin und machmal auch Leitwölfin.

GRIT

Hallo, mein Name ist Rudolph und wohne seit meinem Studienbeginn vor 3 Jahren in Berlin.

Seitdem lerne ich in dieser faszinierenden Stadt immer wieder kleinere und größere Projekte der gesellschaftlichen Teilhabe kennen und versuche mich dort zu engagieren.

Denn ich glaube fest daran: Demokratie braucht Demokraten, im Kleinen wie im Großen. Der Jugendkonvent ist dabei genau so ein Ort diese Vielfalt zu erleben.

Abseits davon bin ich an allem interessiert, was mit Musik, im Besonderen Jazz zu tun hat und hoffe, dass ich möglichst bald wieder in die Berliner Musikszene eintauchen kann.

Rudolph

Der Jugendkonvent mitbeSTIMMEn ist deine Plattform, um deine Ideen für ein besseres Charlottenburg in die Tat umzusetzen. Gemeinsam sind wir laut.

Komm mit uns in Kontakt

LernSINN erlebBAR e.V.
Knobelsdorffstraße 33
14059 Berlin
Email: gemeinwohl@lernsinn.com
Falkenstr. 4
Eingang Pausiner Weg 14656
Brieselang Deutschland

Über uns

Wir sind ein Team aus jungen Menschen, die sich im LernSINN erlebBAR e.V.  für Nachhaltigkeit und Demokratie einsetzen und gemeinsam diese Veranstaltung organisieren.

Unsere Mission

Wir wollen gemeinsam eine selbstorganisierte Jugendkultur in Charlottenburg-Wilmersdorf schaffen.

Unser Angebot

Die Veranstaltung wird gefördert durch

Unsere Unterstützer

Wir bedanken uns herzlich für die Schirmherrschaft durch die Bezirksstadträtin von Charlottenburg-Wilmersdorf, Frau Schmitt-Schmelz.